Tagung der Schülervertretung Krefeld-Hüls

Die feste SV-Gruppe aus Krefeld-Hüls, die aus engagierten Schülerinnen und Schülern verschiedener Jahrgangsstufen besteht, hat sich zusammen mit den SV-Lehrern Frau Da Silva und Herrn Schäfer zur jährlichen SV-Tagung in der ökumenischen Begegnungsstätte in Krefeld-Hüls getroffen.

Erstmals trafen hier aktiv die Jüngeren (Klasse 6 – 8) und die Älteren (9 – 13) aufeinander. – Da es inzwischen erfreulicherweise so viele engagierte SV-Mitglieder gibt, treffen sie sich wöchentlich an je unterschiedlichen Tagen, um ihre entsprechenden Aktionen zu planen und besprechen.

Ein großes Dankeschön!

Allwöchentlich unterstützen Eltern an den beiden Standorten Krefeld-Hüls und Kerken-Aldekerk die Schule durch ihre ehrenamtliche Mithilfe im Ganztag: Sie leiten interessante Arbeitsgemeinschaften und bieten attraktive Angebote im Mittagspausenbereich. Für die Kinder eine wunderbare Bereicherung des Schulalltags!

Am 21. Februar 2017 hatte die Schule diese engagierten Eltern zu einer rheinischen Kaffeetafel eingeladen. Eine kleine Geste verbunden mit einem großen Dankeschön für die unermüdlichen fleißigen Helfer!

Valentinstag 2017

 

 

Für den Valentinstag 2017 hatte sich die Schülervertretung am Standort Kerken-Aldekerk etwas ganz Besonderes einfallen lassen.

Man konnte lieben Menschen eine Freude bereiten, indem man im Vorfeld für 2 € eine Karte erwarb, sie mit netten Worten versah und an die Schülervertretung weiterreichte.

Am Valentinstag wurden diese Karten zusammen mit einem roten Luftballon von den Mitgliedern der Schülervertretung an die erfreuten Adressaten übergeben.

Der Erlös war für die Belange der Schule bestimmt.

Was für eine schöne Idee!

Live-Cooking am Standort Krefeld-Hüls

Am Donnerstag, 16. Februar 2017 waren Köche der Firma Keppner Schulverpflegung zu Gast am Standort Hüls, um vor den Augen hungriger Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer, Eltern und Gäste der Verbraucherzentrale NRW sowie der Stadt Krefeld eine sehr schmackhafte asiatische Gemüse-Reispfanne zu zaubern.

Gekonnt ist gekonnt: Mit kräftigen Pfannenschwüngen wurde das Gericht quasi in der Luft gewendet und der Duft zog Neugierige an, die dann auch einmal kosten wollten. Das i-Tüpfelchen dabei war, dass Herr Enxing vom Schulverpfleger jedem „Esser“ sein Gericht mit netten Worten überreichen konnte.

In Bierzelt-Garnitur-Reihen wurde gegessen und geklönt und eine gemütliche, ausgedehnte Mittagspause abgehalten. Doch im Mittelpunkt stand an diesem Tag ein vegetarisches Gericht, das von allen genossen und gelobt wurde.

Fazit: Das muss wiederholt werden!

Assembly der Fünftklässler am Standort Krefeld-Hüls

Am Tag der Zeugnisausgabe, am 3. Februar 2017, trafen sich alle Fünftklässler zu ihrer ersten Assembly an der weiterführenden Schule. Jede Klasse hatte einen Beitrag einstudiert: die 5A rezitierte selbst erdachte Elfchen, die 5B zeigte Übungen aus dem Sozialtraining, die 5C präsentierte ein kleines Theaterstück aus dem Schulalltag und eine schwungvollen Tanzeinlage und die 5D informierte über allerlei Wissenswertes aus dem Gesellschaftslehreunterricht. Moderiert wurde die Assembly von Faisal, einem „Profi“, der bereits Moderationserfahrung aus der Grundschule mitbrachte.