Autorenlesung mit Akram El Bahay

Am Standort Hüls gab es am Dienstag, 7. März 2017 eine große Portion Literatur für alle Fünftklässler. Durch die Zusammenarbeit mit der Hülser Buchhandlung und deren Leiterin Frau Brauer war es gelungen, einen Kinderbuchautor in unsere Schule einzuladen.

Akram El Bahay hat dann aber nicht nur sein neuestes Buch „Henriette und der Traumdieb“ vorgestellt und daraus vorgelesen, er hat auch ausführlich und geduldig alle Fragen der Schülerinnen und Schüler rund um die Themen „Bücher schreiben“, „sich Geschichten ausdenken“, „vom Schreiben leben können“, „Familie“, „Hobby“ und „Haustiere“ beantwortet.

Kein Wunder, dass sich zum Schluss alle Kinder ein Autogramm vom Schriftsteller persönlich sichern wollten …