Schüleraustausch mit Caudry im September 2014

Nachdem im März 2014 unsere Schülerinnen und Schüler zu Gast bei ihren französischen Austauschülern in Caudry waren, erfolgte nun vom 22. – 26. September 2014 der Gegenbesuch bei uns in Krefeld.

Die jungen Franzosen lebten in den Familien ihrer deutschen Partnerschüler, nahmen am Schulunterricht teil und absolvierten gemeinsam mit ihren deutschen Austauschschülern ein touristisches Programm. Sie besuchten u.a. den Krefelder Zoo, statteten der Stadt Köln einen Besuch ab und besichtigten das Bergbaumuseum in Bochum.

Die französischen Gastschüler staunten über die dichte Besiedelung in unserer Region und zeigten sich begeistert von den touristischen Attraktionen.

Herausfordernd war die Zeit, die in den Familien und in der Schule verbracht wurde, denn hier galt es seine Sprachkenntnisse anzuwenden und den doch manchmal etwas fremden Schul- und Alltag zu bewältigen. Die Schüler haben sich wacker geschlagen, sicherlich auch deshalb, weil sich die Gastfamilien viel Mühe mit ihren jungen Gästen gegeben haben.

Organisiert und begleitet wurde der Schüleraustausch von den Französisch-Lehrerinnen Frau Dettmar und Frau Penning-Will.