Studienfahrt 2014

Die Studienfahrt des 12. Jahrgangs ging dieses Jahr wieder nach Spanien.

Vom 18. Mai bis 23. Mai 2014 fuhr die gesamte Stufe 12 in Begleitung von Frau Keesen, Frau Goßen und Herrn Horn nach Tossa de Mar. Die Gruppe verbrachte fünf erlebnisreiche Tage in Tossa mit einem sehenswerten alten Ortskern und einem gotischen Governeurspalast aus dem 14. Jh., dem Wahrzeichen der Stadt.

Natürlich wurde auch die Umgebung erkundet, so ging es einen Tag nach Barcelona.

Ein Fremdenführer erklärte die Geschichte Spaniens bzw. speziell Kataloniens und die Entwicklung des Tourismus an der Costa Brava. Besichtigt wurde die Sagrada Familia und in einer Stadtrundfahrt konnte Barcelona mit der Architektur Gaudis bestaunt werden. Danach ging es zu Fuß über die Rambla in die Stadt. Einige Fußballbegeisterte besichtigten auch das berühmte Stadion Camp Nou des FC Barcelona.

Am nächsten Tag ging es zum Museum des surrealistischen Künstlers Dali in Figueres, wo eine Vielfalt seiner Werke zu sehen sind.

Eine Schifffahrt entlang der bizzaren Küste der Costa Brava beendete die Kursfahrt, die alle gerne noch verlängert hätten.