ROBERT-JUNGK-GESAMTSCHULE

Eine Schule - Zwei Standorte - Alle Schulabschlüsse

 

Wir wünschen allen

schöne und erholsame Sommerferien!

 

Unsere Nachwuchsjournalisten in Berlin

am .

Die Zehntklässler Deniz Aktosun und Paul Haltermann verbrachten – mit Unterstützung der Verbindungslehrerin Frau  da Silva – im März 2018 ein verlängertes Wochenende in Berlin, um bei der Q-Rage! - Redaktion, der Zeitung von "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage", mitzumachen. Die beiden Nachwuchsjournalisten, die im Rahmen eines deutschlandweiten Wettbewerbs von der Q-Rage! - Redaktion für die Teilnahme ausgewählt worden waren, zeigten sich  sichtlich beeindruckt von der interessanten Arbeit mit den Experten und weiteren Jugendlichen ganz Deutschland.

Erfreulicherweise bot das Wochenende auch noch die Zeit, touristische Sehenswürdigkeiten der Bundeshauptstadt Berlin zu erkunden.

Lateinschüler in Trier

am .

Auch in diesem Schuljahr haben unsere  Lateinschülerinnen und Lateinschüler in Begleitung von Frau Mensenkamp, Frau Vogel und Herrn Schuklat wieder eine Exkursion unternommen.

Dieses Mal führte uns unsere Reise zum ersten Mal nach Trier. Dort hatten die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 9-12 an zwei Tagen (15. und 16.02.2018) die Möglichkeit, in die antike Geschichte einer der ältesten Städte Deutschlands einzutauchen. Nach einer Führung im Rheinischen Landesmuseum, die uns einen Überblick über die Stadtgeschichte und das Alltagsleben der Römer in der Augusta Treverorum gab, begaben wir uns an die Originalstätten und verschafften uns vor Ort einen Eindruck vom Wirken der Römer.

Schülerinfotag 2018 an der Universität Duisburg-Essen

am .

Am 07.02.2018 informierten sich unsere Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 11 unter Begleitung von Herrn Dresen und Herrn Schuklat während des Schülerinfotages der Universität Duisburg-Essen am Campus in Duisburg über das vielfältige Angebot an Studiengängen und gewannen in unterschiedlichen Vorträgen erste Einblicke in die spannende und facettenreiche Studienwelt.

Wechsel im Berufsberaterteam

am .

Am 7.2.2018 verabschiedeten wir Herrn Reisbitzen.

Herr Reisbitzen war über Jahrzehnte an unserer Schule als Berufsberater tätig. Wir danken ihm für sein Engagement zum Wohle unserer Schülerinnen und Schüler und wünschen ihm weiterhin eine schöne Zeit. Als neue Berufsberaterin heißen wir Frau Gehlen herzlich willkommen.

Bildunterschrift: Frau Janzen, Herr Reisbitzen, Frau Gehlen, Herr Stratmann, Frau Lingel-Moses 

Internet-Teamwettbewerb Französisch

am .

Am 22.1.2018 stellten sich hochmotivierte Schülerinnen und Schüler des Französisch-Kurses der 8. Jahrgangsstufe dem Internet-Teamwettbewerb Französisch, bei dem es in Gruppenarbeit diverse Fragen zu Frankreich und der Frankophonie zu lösen galt.

Der Wettbewerb findet alljährlich anlässlich des Jahrestags der Unterzeichnung des deutsch-französischen Freundschaftsvertrags am 22. Januar statt. Er wird vom Institut Français in Zusammenarbeit mit dem Ministerium für Schule und Weiterbildung NRW und dem Cornelsen-Verlag organisiert und von TV5 Monde unterstützt.

Wir freuen  uns  sehr über das zusätzliche Engagement unserer Schülerinnen und Schüler.